Personalvertretung als Karriereknick? 1. regionale Tagung für Personalvertretungen

Zum ersten Mal findet die vom Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS / BL und der Angestelltenvereinigung Region Basel organisierte Tagung für Personalvertretungen statt.

Samstag, 27. Februar 2016, 9:30–16:30 Uhr, im Ackermannshof, Basel

Ziel ist es, ein Netzwerk unter allen Personalvertreterinnen und Personalvertretern aufzubauen, um den Erfahrungsaustausch zu ermöglichen aber auch die gelebte Sozialpartnerschaft zu bestärken. Wir wollen keine Alibipersonalvertretungen, sondern engagierte, kompetente, vertrauenswürdige Gesprächspartner gegenüber der Firma. Interessengegensätze sollen klar formuliert und kommuniziert, aber sozialpartnerschaftlich gelöst werden.

Gewisse Stimmen sprechen davon, es sei ein Karrierekiller, wenn man sich zu stark exponiere und einsetze – doch stimmt das wirklich oder ist es nicht eher eine unbestätigte Befürchtung oder eine Schutzbehauptung? Diesem Thema ist die erste solche Tagung gewidmet.

Melden Sie sich elektronisch (info@arb-basel.ch) zu dieser Tagung im stimmungsvollen Ackermannshof an, tauschen Sie sich mit anderen aus und motivieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen an dieser ersten Tagung teilzunehmen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.