Frühjahrsapéro 2018

Mit grossem Erfolg und nun schon zum 10. Mal haben die Angestelltenvereinigung Region Basel und der Bankpersonalverband Nordwestschweiz zum traditionellen Frühjahrsapéro im Restaurant Schützenhaus eingeladen. Am 10. April 2018 berichteten Sibel Arslan (Nationalrätin Grüne BS), Nadine Masshardt (Nationalrätin SP BE) und Jan Kirchmayr (Landrat SP BL) zum Thema „Werden junge Parlamentarierinnen und Parlamentarier in Bern und in Liestal wahrgenommen?“. Im Podium, moderiert durch Dr. Hans Furer, Geschäftsführer der ARB, wurden spannende und aktuelle Themen wie u.a. die Konfrontation mit Vorurteilen und Schwierigkeiten für Jungparlamentarier diskutiert.
Beim anschliessenden Apéro riche standen nebst einem Glas Wein und gutem Essen auch individuelle Gespräche im Vordergrund, die Jungparlamentarier standen noch bis spät in den Abend Rede und Antwort und berichteten von interessanten Erfahrungen in Bern, Basel und Liestal.